Über mich

Ich, Felix Hufeland, wurde 1995 in Nordhausen am Harz in Thüringen geboren und studiere seit 2013 an der Universität Leipzig, um Lehrer für die Fächer Deutsch und Englisch zu werden. Neben meinem Studium und allen außeruniversitären Aktivitäten des wilden Studentenlebens liebe ich es, zu schreiben, zu dichten und dadurch all die harten und weichen, großen und kleinen Harmonien der inneren und äußeren Welt in neuen Melodien zu vertonen und sie mit den unbegrenzten Farben von Sprache und Wort zu malen.

Erlaubt ist, was gefällt.

Johann Wolfgang von Goethe:

"Torquato Tasso"

MEHR ERFAHREN? 
  • Facebook Social Icon