Der Blinde

„Sage mir nicht, Wie die Sonne steht.“ Dies sprach der Blinde sacht. „Mal mir ihr Strahlen in meinen Geist, Sing von der Wärme, die sie verheißt, Ist für mich doch immer Nacht.“

„Sage mir nicht, Welcher Mond heute geht.“ Dies sprach der Blinde matt. „Erzähl mir vom silbergold’nen Glanze Des Kleides, das Luna trägt beim Tanze, Keinen Wert sein Wechsel hat.“

„Sage mir nicht Den Lauf der Sterne.“ Der Blinde sprach vergessen. „Sprich von den Mären, die sie verkünden Und vom Feuer, das sie in Ferne entzünden, Wen kümmert, was sie messen?“

#Lyrik

Empfohlene Beiträge
Neueste Einträge
Archiv
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square